Haus Chakri

Die Chakri-Dynastie besetzt seit 1782 den Thron von Thailand. Thailand war das einzige Land Südostasiens, das nicht unter europäischer Kolonialherrschaft stand. Seit dem späten 19. Jahrhundert hatte Thailand engen geschäftlichen Kontakt zur britischen Kolonialelite, die sich an der Industrialisierung Thailands beteiligte. Bhumibol Adulyadej (1927-2016) war von 1946 bis zu seinem Tod König von Thailand. Somit herrschte er 70„Haus Chakri“ weiterlesen

Sumitomo Familie

Die Sumitomo Familie gehört zu den wichtigsten Familien der japanischen Wirtschaftselite. Japan hatte 2020 die drittgrösste Wirtschaft der Welt und belegte in den letzten Jahren meist Platz 4 oder 5 der grössten Exportländer. Die japanische Elite besitzt zudem mächtige Banken. Von den 10 weltweit grössten Banken waren 1990 sechs davon japanische Banken (Quelle). Der japanische„Sumitomo Familie“ weiterlesen

Pictet Familie

Die Pictet Familie gilt mit einem Vermögen von etwa 6,7 Milliarden US-Dollar (stand 2016) als die reichste Bankiersfamilie der Schweiz (Quelle). Die Familie kontrolliert die Pictet-Bank, einer der führenden Vermögensverwalter der Schweiz. Die Handelszeitung nennt sie die erfolgreichste Privatbank der Welt (Quelle). Die Schweiz gilt als die gefragteste Steueroase der Welt und belegte 2020 Platz 3„Pictet Familie“ weiterlesen

Johnson Familie (Franklin Templeton)

Der US-Amerikaner Rupert Harris Johnson (1899-1989) gründete 1947 in New York ein Finanzunternehmen. Daraus entwickelte sich der heutige Finanzkonzern Franklin Templeton Investments (auch bekannt als Franklin Resources). Der Konzern verwaltet derzeit Kundengelder in Höhe von 1,4 Billionen US-Dollar und gehört somit zu den grössten Vermögensverwaltern der Welt. Im Jahr 2011 erstellten Wissenschaftler der ETH Zürich„Johnson Familie (Franklin Templeton)“ weiterlesen

Lebedev Familie

Der Geschäftsmann Alexander Lebedev (*1959) stieg nach der Jahrtausendwende zu den reichsten Russen auf. 2007 wurde sein Vermögen auf 3,7 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle). 2012 wurde das Vermögen noch auf 1,1 Milliarden geschätzt (Quelle). Seither war er nicht mehr auf der Forbes-Liste der Milliardäre. 2012 verliess er Russland und zog nach Grossbritannien, wo er seither„Lebedev Familie“ weiterlesen

Koç Familie

Die Koç Familie gilt mit einem Vermögen von mehr als 8 Milliarden US-Dollar als die reichste Familie der Türkei (Quelle). Sie kontrollieren die von ihnen gegründete Koç Holding. Diese ist nach Umsatz das mit Abstand grösste Unternehmen der Türkei. Die Hälfte des Umsatzes erzielt Koç im Energiesektor (Quelle). Die Familie hat viele Kontakte zur westlichen„Koç Familie“ weiterlesen

Bischoffsheim & Bamberger Familie

Die deutsch-jüdische Bischoffsheim Familie gehörte im 19. Jahrhundert zu den wichtigsten Bankiers in Frankreich, wo sie schliesslich auch sesshaft wurde. Der Deutsche Raphaël Nathan Bischoffsheim (1773-1814) war Hofbankier und Heereslieferant der mainzischen Kurfürsten. Seine Tochter Amelie Bischoffsheim (1802-1877) heiratete den deutsch-jüdischen Bankier August Bamberger. Zwei ihrer Söhne wurden ebenfalls einflussreiche Bankiers. Die beiden Familien arbeiteten eng zusammen„Bischoffsheim & Bamberger Familie“ weiterlesen

Finck Familie

Der deutsche Bankier Wilhelm Finck (1848-1924) gehörte zu den Gründern der Allianz und der Münchener Rück. Die beiden sind heute wichtigsten deutschen Finanzunternehmen neben der Deutschen Bank. Wilhelm Finck trug massgeblich zum Ausbau des Eisenbahnnetzes und der Wasserkraftwerke im Deutschen Kaiserreich bei. Für seine Verdienste wurde er 1911 von der bayerischen Königsfamilie in den erblichen Adelsstand erhoben. Noch bis„Finck Familie“ weiterlesen

Desmarais Familie

Die Desmarais Familie gehört zu den reichsten Familien Kanadas. 2018 wurde das Familienvermögen auf 8,38 Milliarden Kanadische Dollar geschätzt, also etwa 6,5 Milliarden US-Dollar (Quelle). Sie sind geschäftlich vor allem mit der Frère Familie verbunden, die zu den mächtigsten Familien Belgiens gehört. Power Corporation of Canada Die Desmarais Familie kontrolliert die kanadische Holding „Power Corporation„Desmarais Familie“ weiterlesen

Stern Familie

Die deutsch-jüdische Familie Stern gehörte im 19. und frühen 20. Jahrhundert zu den wichtigsten Bankiersfamilien. Teile der Familie emigrierten nach Frankreich und Grossbritannien und wurden dort als Bankiers tätig. Für ihre Verdienste erhielten sie britische und portugiesische Adelstitel. Stern in Deutschland Der Deutsche Süsskind Stern (circa 1610-1686) war der Stammvater der Familiendynastie. Der Schmuckhändler und„Stern Familie“ weiterlesen