Møller Familie

Die Møller Familie gilt als die wichtigste Unternehmerfamilie Dänemarks. Die Familie kontrolliert die Maersk Group. Der Schifffahrtskonzern ist das grösste dänische Unternehmen und eines der grössten Familienunternehmen Europas. Die Schätzungen zu ihrem Familienvermögen unterscheiden sich stark, da Teile ihres Vermögens und ihrer Beteiligungen einer Familienstiftung gehören. In den letzten zehn Jahren wurde die Familie nicht„Møller Familie“ weiterlesen

Luksic Familie

Die chilenische Luksic Familie kontrolliert Antofagasta und Quiñenco, zwei der grössten Unternehmen Chiles. Sie ist eine der reichsten Familien Südamerikas. Das Vermögen der Familie Luksic-Fontbona wird derzeit auf 23 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle). Das ist fast ein Zehntel des jährlichen Bruttoinlandsprodukts Chiles. Antofagasta Ab dem Jahr 1980 erlangte die Familie die Kontrolle über den chilenischen Bergbaukonzern„Luksic Familie“ weiterlesen

Mitsui Familie

Die Mitsui Familie gehört zu den wichtigsten Familien der japanischen Wirtschaftselite. Japan hatte 2020 die drittgrösste Wirtschaft der Welt und belegte in den letzten Jahren meist Platz 4 oder 5 der grössten Exportländer. Die japanische Elite besitzt zudem mächtige Banken. Von den zehn weltweit grössten Banken waren 1990 sechs davon japanische Banken (Quelle). Der japanische„Mitsui Familie“ weiterlesen

Iwasaki Familie

Die Iwasaki Familie gilt als die bedeutendste Unternehmerfamilie der japanischen Elite. Japan hatte 2020 die drittgrösste Wirtschaft der Welt und belegte in den letzten Jahren meist Platz 4 oder 5 der grössten Exportländer. Die japanische Elite besitzt zudem mächtige Banken. Von den zehn weltweit grössten Banken waren 1990 sechs davon japanische Banken (Quelle). Der japanische„Iwasaki Familie“ weiterlesen