Iwasaki Familie

Die Iwasaki Familie gilt als die bedeutendste Unternehmerfamilie der japanischen Elite. Japan hat eine international vernetzte Wirtschaftselite und belegte in den letzten Jahren meist Platz 4 oder 5 der grössten Exportländer (Quelle: 1 und 2). Die japanische Elite besitzt zudem mächtige Banken. Von den 10 weltweit grössten Banken waren 1990 sechs davon japanische Banken (Quelle).„Iwasaki Familie“ weiterlesen

Merck Familie

Die Merck Familie aus Darmstadt in Deutschland waren die Pioniere und Begründer der Pharmaindustrie. Der Hamburger Zweig der Familie brachte Bankiers, Politiker und Freimaurer hervor und wurde in den deutschen Adel aufgenommen. In den letzten 100 Jahren heirateten beide Familienzweige der Mercks in mehrere deutsche Adelsfamilien. Ein Familienzweig der in die USA emigrierte gründete dort„Merck Familie“ weiterlesen

Quandt Familie

Die deutsche Quandt Familie kontrolliert den deutschen Automobilkonzern „Bayerische Motoren Werke“ (BMW). Dieser gehörte in den letzten Jahren stets zu den 5 grössten deutschen Unternehmen. 2018 belegte BMW Platz 7 der weltweit grössten Familienunternehmen. 2018 hielt die Quandt Familie 72.7% der Anteile an BMW (Quelle). 2020 wurde das Vermögen der Familie auf 34,7 Milliarden US-Dollar„Quandt Familie“ weiterlesen

Tata Familie

Die indische Tata Familie ist vermutlich die wichtigste Inustriellenfamilie Indiens. Sie besitzt die Holdinggesellschaft Tata Sons und besitzt dadurch mehrere indische Grosskonzerne. Tata Sons ist das grösste asiatische Familienunternehmen und das 9. grösste Familienunternehmen der Welt (stand 2019). Die Familie ist seit über 150 Jahren in der indischen Industrie tätig und gehört damit zu den„Tata Familie“ weiterlesen

Du Pont Familie

Die Du Pont Familie gehört schon seit über 150 Jahren zu den reichsten Familien der USA. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war sie vermutlich die reichste US-Familie neben Rockefeller, Mellon und Ford (Quelle). Ihr heutiges Vermögen wurde 2016 auf 14,3 Milliarden Dollar geschätzt (Quelle). Das Vermögen stammt aus dem Chemieunternehmen DuPont, das in den„Du Pont Familie“ weiterlesen

Warburg Familie

Die deutsch-jüdische Bankiersfamilie Warburg hat ihre Wurzeln in Venedig, wo ihr frühster bekannter Vorfahre Anselmo Asher Levi Del Banco (1480-1532), ein wohlhabender Geldverleiher, lebte. Aufgrund der Diskriminierung der venezianischen Juden zog er mit seiner Familie ins Fürstentum Hessen. Dort wurde sein Sohn Simon Del Banco (1500-1566) als Geldverleiher tätig und nahm den deutschen Namen Cassel„Warburg Familie“ weiterlesen

Goldschmidt Familie

Die frühsten Spuren der jüdischen Bankiersfamilie führen bis ins 16. Jahrhundert zurück. Der Hofbankier Benedikt Goldschmidt (1575-1642) stand wie seine Nachkommen im Dienste hessischer Grafen. Die Goldschmidt Familie blieb die einflussreichste unter Hessens Hofbankiers bis zum Aufstieg der Frankfurter Rothschild. Es gab damals noch einen weiteren bedeutenden Bankier mit Namen Goldschmidt, bei dem allerdings nicht„Goldschmidt Familie“ weiterlesen

Koch & Marshall-Familie

Die Familien Koch und Marshall kontrollieren den Grosskonzern Koch Industries, welcher zu den grössten der USA gehört. Das Unternehmen ist vielen Produktionsbereichen tätig: Erdöl, Erdgas, Chemie, Energie, Asphalt, Kunstdünger, Lebensmittel, Kunststoff und vieles mehr. 2019 war es das fünftgrösste Familienunternehmen der USA. Es ist das zweitgrösste sich in Privatbesitz befindende US-Unternehmen. Die Koch Familie gehört„Koch & Marshall-Familie“ weiterlesen