Schibsted und Huitfeldt Familie

Der Norweger Christian Schibsted (1812-1878) gründete den Schibsted-Verlag, aus dem sich das wichtigste Zeitungsunternehmen Norwegens entwickelte. Christian Schibsted gründete auch die Aftenposten, die heute eine der meistgelesenen Zeitungen des Landes ist. Christians Nachkommen kontrollierten das Medienunternehmen bis Ende des 20. Jahrhunderts. Die heutigen Familienmitglieder tragen die Familiennamen Nagell-Erichsen, Huitfeldt und Riddervold. In den 90er Jahren„Schibsted und Huitfeldt Familie“ weiterlesen

Scripps Familie

Der US-Amerikaner Edward Willis Scripps (1854-1926) und seine Halbgeschwister gründeten und erwarben mehrere Zeitungen. Ihr Vater war aus London eingewandert. Die Geschwister gründeten die EW Scripps Company, die im 20. Jahrhundert ein führender Medienkonzern der USA war und über 20 Zeitungen besass. Edward Willis Scripps gründete 1907 United Press International, eine grosse Nachrichtenagentur, die bis heute„Scripps Familie“ weiterlesen

Coninx und Girardet Familie

Die Coninx Familie aus der Schweiz kontrolliert die TX Group (hiess bis 2020 Tamedia). Die TX Group ist das grösste Schweizer Medienunternehmen neben der staatlichen SRG/SSR. Die TX Group bildet ein Netzwerk von Medien und Plattformen, das nach eigenen Angaben täglich über 80 Prozent der Schweizer Bevölkerung erreicht. Die Coninx Familie hat Blut der deutschen„Coninx und Girardet Familie“ weiterlesen

Medill-Patterson-Albright Familie

Joseph Medill (1823-1899) war Bürgermeister von Chicago. Er gehörte 1854 zu den Mitgründern der Republikanischen Partei, die heute eine der beiden grossen Parteien der USA ist. Zur selben Zeit wurde Joseph Medill Miteigentümer der 1847 gegründeten Tageszeitung Chicago Tribune. 1874 wurde er Mehrheitseigentümer und Chefredakteur der Zeitung. Unter seiner Führung wurde die Chicago Tribune eine grosse„Medill-Patterson-Albright Familie“ weiterlesen

Jain Familie

Die Jain Familie ist eine der einflussreichsten Unternehmerfamilien der indischen Medienlandschaft. 2019 wurde das Familienvermögen auf 1,75 Milliarden US-Dollar geschätzt. 2008 waren es noch 4,4 Milliarden. (Quelle) Die Jain Familie kontrolliert „The Times Group“ (auch bekannt als „Bennett, Coleman and Company“). Das Zeitungsunternehmen wurde 1838 von Briten in Indien gegründet und geführt. Indien war bis„Jain Familie“ weiterlesen

Birla Familie

Die Birla Familie ist eine der reichsten Familien Indiens. Das Vermögen von Kumar Birla wird derzeit auf 14,6 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle). Baldeo Das Birla (1863-1956) kam durch Baumwoll- und Opiumhandel zu Reichtum. Sein Sohn wurde ebenfalls ein wohlhabender Händler und seine Enkel gehörten zu den mächtigsten Industriellen in Indien. Die Familie gründete und besitzt„Birla Familie“ weiterlesen

Polanco Familie

Die Polanco Familie gehört zu den mächtigsten Medienunternehmern Spaniens. Jesús de Polanco (1929-2007) gründete 1972 den Medienkonzern Prisa und stieg zum wohl mächtigsten spanischen Medienunternehmer auf. 2007 wurde sein Vermögen auf 3 Milliarden US-Dollar geschätzt und er gehörte damit zu den reichsten des Landes. Zwei seiner Söhne sind derzeit in der Führung des Unternehmens, einer davon„Polanco Familie“ weiterlesen

Adams Familie

Die Adams Familie stieg in den letzten zehn Jahren zu den mächtigsten Zeitungsbesitzern der USA auf. Das Vermögen der Familie wurde auf über eine Milliarde US-Dollar geschätzt (Quelle). Cedric Adams (1902-1961) arbeitete als Radiosprecher und Zeitungsjournalist. Sein Sohn Stephen Adams (*1937) ist als Privat Equity-Investor aktiv, investiert also in nicht börsennotierte Unternehmen. Er gründete 2013 zusammen„Adams Familie“ weiterlesen

McClatchy Familie

Die McClatchy Familie gehört zu den mächtigsten Zeitungsunternehmern der USA. Im Zeitraum 2005 wurde das Familienvermögen auf 2,7 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle). Der Ire James McClatchy (1824-1883) emigrierte in die USA. Dort arbeitete er als Journalist und wurde Herausgeber der Zeitung The Sacramento Bee. Die Zeitung wurde seither von der McClatchy Familie kontrolliert und gehört„McClatchy Familie“ weiterlesen

Aga Khan Familie

Die Khan Familie ist die vielleicht mächtigste persische Aristokratenfamilie der heutigen Zeit. Sie sind die geistlichen Oberhäupter der Nizariten/ Ismailiten. Die Nizariten sind die weltweit zweitgrösste schiitische Glaubensgemeinschaft und haben 15 bis 20 Millionen Anhänger in vielen Ländern, hauptsächlich in Zentral- und Südasien und im Nahen Osten. Die Khans stammen der Legende nach vom Propheten„Aga Khan Familie“ weiterlesen

Packer Familie

Die Packer Familie gehört zu den reichsten Familien Australiens. Die Packers waren früher die mächtigsten Medienunternehmer Australiens. Heute sind sie in der Glücksspielindustrie aktiv. Der Milliardär James Packer hat persönlichen Kontakt zu Personen, die mit dem israelischen Geheimdienst verbunden sind. Über seine Kasinos ist er mit Personen verbunden, die Teil der organisierten Kriminalität sind und„Packer Familie“ weiterlesen

Holtzbrinck Familie

Stefan und sein Bruder Dieter von Holtzbrinck gehören zu den wichtigsten Medienunternehmern Deutschlands. Sie kommen aus der deutschen Adelsfamilie Holtzbrinck (Quelle). Dieter traf Angela Merkel (Quelle). Dieter von Holtzbrinck (*1941) kontrolliert das Medienunternehmen DvH Medien. Sein Vermögen wird auf 400 Millionen Euro geschätzt (Quelle). 2010 wurde sein Vermögen noch auf 1,2 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle).„Holtzbrinck Familie“ weiterlesen

Nazarbayev Familie

Die Nazarbayev Familie gilt als die mächtigste und reichste Familie Kasachstans. Das Vermögen der Familie wird auf 7 Milliarden US-Dollar geschätzt. Zusammen mit ihren Freunden und Bekannten kontrollieren sie den kasachischen Staat sowie die Wirtschaft und die Leitmedien des Landes. Nursultan Nazarbayev Nursultan Nazarbayev/Nasarbajew (*1940) wurde in den 80er Jahren Teil der politischen Elite Kasachstans.„Nazarbayev Familie“ weiterlesen

Luksic Familie

Die Luksic Familie gilt als die reichste Familie Chiles und als eine der reichsten Familien Südamerikas. Ihr Vermögen wird derzeit auf 23 Milliarden US-Dollar geschätzt. Das ist fast ein Zehntel des jährlichen Bruttoinlandsprodukts Chiles. Die Familie kontrolliert Antofagasta und Quiñenco, zwei der grössten chilenischen Unternehmen. Antofagasta Ab dem Jahr 1980 erlangte die Luksic Familie die„Luksic Familie“ weiterlesen

Disney Familie

Der US-Amerikaner Walt Disney (1901-1966) gründete 1923 ein Filmstudio, das Zeichentrickfilme produzierte. Daraus entwickelte sich die heutige Walt Disney Company, einer der grössten Medienkonzerne der Welt. Die Walt Disney Company ist inzwischen das grösste Filmunternehmen der Welt. Im Jahr 2016 kontrollierte Disney ein Viertel des Filmmarktes (Quelle). 2019 kaufte Disney das viertgrösste Filmunternehmen 21st Century Fox„Disney Familie“ weiterlesen

Shamalov Familie

Der russische Zahnarzt Nikolai Shamalov (*1950) und seine beiden Söhne gehören zum persönlichen Bekanntenkreis des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Nikolai Shamalov ist ein langjähriger Freund von Putin (Quelle). Von 1992 bis 2008 arbeitete er als Vertreter von Siemens in Russland. Siemens ist einer der mächtigsten deutschen Grosskonzerne. Nikolais Vermögen wurde 2011 auf 500 Millionen US-Dollar„Shamalov Familie“ weiterlesen

Ochs und Sulzberger Familie

Der US-Amerikaner Adolph Ochs (1858-1935) wurde in eine Familie von deutsch-jüdischen Einwanderern geboren. 1896 brachte er die Zeitung The New York Times unter seine Kontrolle, die 1851 gegründet worden war. Seine Tochter heiratete Arthur Hays Sulzberger (1891-1968), dessen Eltern ebenfalls deutsch-jüdische Einwanderer waren. Die beiden Männer waren Mitglied der Pilgrims Society, ein angloamerikanisches Elitennetzwerk (Quelle: 1„Ochs und Sulzberger Familie“ weiterlesen

Azcárraga Familie

Der Mexikaner Emilio Azcárraga (1895-1972) gründete mehrere mexikanische Fernsehsender. Seine Nachkommen bauten daraus den Medienkonzern Televisa auf, der derzeit nach Umsatz der grösste lateinamerikanische Medienkonzern ist. Televisa ist im gesamten spanischsprachigen Raum aktiv. Der Konzern besitzt viele Fernsehsender und mehrere Magazine. 2014 kontrollierte Televisa 70 Prozent des mexikanischen Fernsehens (Quelle). Emilio Azcárraga Milmo (1930-1997), auch bekannt„Azcárraga Familie“ weiterlesen

Bonnier Familie

Die schwedische Bonnier Familie besitzt Bonnier AB, der zu den grössten Medienkonzernen Europas gehört. Das Vermögen der Familie wurde 2016 auf 5,9 Milliarden SEK geschätzt, also etwa 700 Millionen US-Dollar (Quelle). Neben Buchverlagen und Magazinen besitzt die Familie auch mehrere der schwedischen Leitzeitungen. Bis 2019 besassen sie auch einen der meistgesehenen Fernsehsender Schwedens. Gutkind Hirschel„Bonnier Familie“ weiterlesen

Lebedev Familie

Der Geschäftsmann Alexander Lebedev (*1959) stieg nach der Jahrtausendwende zu den reichsten Russen auf. 2007 wurde sein Vermögen auf 3,7 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle). 2012 wurde das Vermögen noch auf 1,1 Milliarden geschätzt (Quelle). Seither war er nicht mehr auf der Forbes-Liste der Milliardäre. 2012 verliess er Russland und zog nach Grossbritannien, wo er seither„Lebedev Familie“ weiterlesen

Desmarais Familie

Die Desmarais Familie ist eine der reichsten Familien Kanadas. 2018 wurde das Familienvermögen auf 8,38 Milliarden Kanadische Dollar geschätzt, also etwa 6,5 Milliarden US-Dollar (Quelle). Sie sind geschäftlich vor allem mit der Frère Familie verbunden, eine der reichsten Familien Belgiens. Power Corporation of Canada Die Desmarais Familie kontrolliert den Finanzkonzern „Power Corporation of Canada“ (PCC),„Desmarais Familie“ weiterlesen

Ambani Familie

Die indische Ambani Familie gehört zu den reichsten Familien der Welt. 2021 wurde ihr Vermögen auf 93,7 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle). Der Ambani-Konzern Die Familie kontrolliert den Grosskonzern Reliance Industries. Dieser ist seit 2022 das grösste indische Unternehmen neben der Tata Group. 2020 hielt die Ambani Familie knapp die Hälfte der Anteile am Unternehmen. Reliance„Ambani Familie“ weiterlesen

Lagardère Familie

Die französische Lagardère Familie kontrolliert das gleichnamige Unternehmen Lagardère, einer der grössten Medienkonzerne Europas. Das Unternehmen wurde 1992 von Jean-Luc Lagardère (1928-2003) gegründet, der auch die Führung übernahm. Derzeit wird der Konzern von seinem Sohn Arnaud (*1961) geleitet. Der Konzern besitzt derzeit: Bis 2013 hielt Lagardère 7,4% der Anteile am Luftfahrtkonzern Airbus (EADS) (Quelle). Dieser gehört auch„Lagardère Familie“ weiterlesen

Mitsui Familie

Die Mitsui Familie ist eine der wichtigsten Familien der japanischen Wirtschaftselite. Japan hatte 2020 die drittgrösste Wirtschaft der Welt und war in den letzten Jahren meist das viert- oder fünftgrösste Exportland. Im 20. Jahrhundert war Japan die wirtschaftlich einflussreichste Grossmacht in Asien. Erst seit Beginn des 21. Jahrhunderts wurde China zur führenden Wirtschaftsmacht Asiens. Die„Mitsui Familie“ weiterlesen

Arnault Familie

Die französische Arnault Familie ist eine der reichsten Familien der Welt. Nach Schätzungen von Forbes war Bernard Arnault 2019, 2020 und 2021 zeitweise der reichste Mensch der Welt. 2021 wurde sein Vermögen auf fast 200 Milliarden US-Dollar geschätzt. Bernard Arnault (*1949) leitet und kontrolliert LVMH und Christian Dior, zwei der grössten Luxusgüterkonzerne. Die beiden gehören„Arnault Familie“ weiterlesen

Forbes Clan

Der schottische Clan Forbes ist über 700 Jahre alt. Der Familienüberlieferung nach sind sie Nachkommen des ersten schottischen Königs Kenneth MacAlpin (lebte im 9. Jahrhundert). (Quelle) Die Clan-Chefs sind die Lords von Forbes. Teile des Clans gehören zum britischen Adel. Zwei Familienzweige gehören zur US-Elite. Forbes Clan in Grossbritannien Freimaurerei James Forbes (1724-1804), der 16.„Forbes Clan“ weiterlesen

Bolloré Familie

Die Bolloré Familie ist eine der reichsten Familien Frankreichs. Anfang 2022 wurde das Familienvermögen auf neun Milliarden US-Dollar geschätzt. Die Familie kontrolliert den Mischkonzern Bolloré, eines der grössten französischen Familienunternehmen. Die Familie ist zudem seit einigen Jahren mit dem französischen Medienkonzern Vivendi verbunden. Vivendi Vivendi ist der grösste französische Medienkonzern. Das Unternehmen besteht seit 1853,„Bolloré Familie“ weiterlesen

Burda Familie

Die deutsche Burda Familie kontrolliert das Medienunternehmen „Hubert Burda Media“, einer der wichtigsten Medienkonzerne Deutschlands. Das Unternehmen befindet sich vollständig in Familienbesitz. Zum Konzern gehört unter anderem das Nachrichtenmagazin Focus. Auch die Bunte und weitere Klatschblätter sowie mehrere Zeitschriften und Radiosender gehören zu Burda. Hier eine Liste von Burda Medienprodukten. 2018 wurde das Vermögen der„Burda Familie“ weiterlesen

Haus Al Thani

Die Al Thani Familie ist seit 160 Jahren die Königsfamilie von Katar. Obwohl Katar fast viermal so klein wie die Schweiz ist, gehört es zu den rohstoffreichsten Ländern der Welt. Es ist das Land mit den drittgrössten Gasreserven der Welt. 2012 lagen rund 13% der weltweiten Erdgasreserven in Katar (Quelle). Zurzeit belegt Katar trotz seiner„Haus Al Thani“ weiterlesen

Dassault Familie

Die Dassault Familie gehört mit einem Vermögen von 41,9 Milliarden US-Dollar zu den reichsten Familien Frankreichs (Quelle). Über ihre Holdinggesellschaft Groupe Dassault besitzen sie derzeit (2020) folgende Anteile: Dassault Aviation (62,2%). Der französische Flugzeughersteller produziert auch Militärflugzeuge und Kampfdrohnen. Er ist nach Umsatz einer der grössten Rüstungshersteller Europas. Dassault Aviation besitzt wiederum 30% der Thales„Dassault Familie“ weiterlesen

Marinho Familie

Die brasilianische Marinho Familie besitzt den Medienkonzern Grupo Globo. Dieser ist zurzeit nach Umsatz der zweitgrösste lateinamerikanische Medienkonzern. 2014 wurde das Vermögen der auf Marinho Familie 28,9 Milliarden US-Dollar geschätzt und sie war damit die reichste Familie Brasiliens (Quelle). Die Grupo Globo befindet sich vollständig in Familienbesitz. Das Unternehmen besitzt mehrere Magazine, Fernseh- und Radiosender„Marinho Familie“ weiterlesen

Murayama und Ueno Familie

Die beiden japanischen Familien Murayama und Ueno kontrollieren schon seit 140 Jahren das Medienunternehmen Asahi Shimbun. Heute ist es der grösste Medienkonzern Japans. 2016 war es der zweitgrösste Medienkonzern in Asien. Die zum Konzern gehörende Zeitung „The Asahi Shimbun“ ist heute die älteste und zweitgrösste japanische Tageszeitung. 2018 war sie nach Auflagen auch zugleich die„Murayama und Ueno Familie“ weiterlesen

Buffett Familie

Der US-Amerikaner Warren Buffett (*1930) gilt als einer der erfolgreichsten Finanzinvestoren aller Zeiten. Anfang 2022 wurde sein Vermögen auf 108 Milliarden US-Dollar geschätzt und er ist damit als einer der reichsten Männer der Welt. (Quelle) 2008 belegte er Platz 1 auf der Forbes-Liste der Milliardäre (Quelle). Warren Buffett nahm 2009 mit weiteren Milliardären an einem„Buffett Familie“ weiterlesen

Johnson Familie (Johnson & Johnson)

Die US-amerikanische Johnson Familie gründete und führte das Pharmaunternehmen Johnson & Johnson, das in den letzten Jahren der weltweit grösste Pharmakonzern war. Johnson & Johnson ist derzeit nach Marktkapitalisierung das zehntgrösste Unternehmen der Welt. 2020 wurde das Vermögen der Johnson Familie auf 10,7 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle). Das Unternehmen wurde 1886 von drei Brüdern gegründet.„Johnson Familie (Johnson & Johnson)“ weiterlesen

Cox Familie

Die Cox Familie kontrolliert Cox Enterprises, der grösste sich vollständig in Familienbesitz befindende Telekommunikations- und Medienkonzern der USA. Das Vermögen der Cox Familie wird auf 38,6 Milliarden US-Dollar geschätzt. Sie gehört damit zu den reichsten Familien der USA. (Quelle) Das Familienunternehmen wurde 1898 von James Cox (1870-1957) gegründet und erwarb in den folgenden Jahrzehnten mehrere Zeitungen. James Cox„Cox Familie“ weiterlesen

Agnelli Familie

Die Agnelli Familie gilt als die wichtigste Familie der italienischen Wirtschaftselite. Italien war 2020 das achtgrösste Exportland und hatte nach BIP auch die achtgrösste Wirtschaft der Welt. Die Agnelli Familie hat in mehrere italienische Adelsfamilien geheiratet und die heutigen Familienmitglieder haben adliges Blut (wird ganz unten genauer erläutert). Es gibt keine genauen Angaben zu ihrem„Agnelli Familie“ weiterlesen

Newhouse Familie

Die Newhouse Familie gehört zu den mächtigsten Medienunternehmern der USA. Sie kontrolliert den Medienkonzern „Advance Publications“, der sich vollständig in Familienbesitz befindet. Über Advance Publications besitzt die Familie unter anderem die Magazine Vogue, The New Yorker und Vanity Fair sowie Zeitungen in über 24 US-Städten. 2021 wurde das Vermögen der Newhouse Familie auf 41,6 Milliarden„Newhouse Familie“ weiterlesen

Berlusconi Familie

Die Berlusconi Familie ist eine der reichsten Familien Italiens. Derzeit wird ihr Vermögen auf 7,7 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle). Silvio Berlusconi (*1936) war viermal Ministerpräsident von Italien (1994-1995, 2001-2005, 2005-2006 und 2008-2011). Er war auch Aussen-, Wirtschafts- und Gesundheitsminister. Seit 2019 ist er Mitglied des Europäischen Parlaments. Silvio Berlusconi gründete 1987 Fininvest. Über die Holdinggesellschaft„Berlusconi Familie“ weiterlesen

Springer Familie

Die deutsche Milliardärin Friede Springer kontrolliert zurzeit den Medienkonzern „Axel Springer SE“. Er ist einer der grössten Medienkonzerne Europas. Zum Konzern gehören unter anderem die Zeitungen Bild und Welt, zwei der wichtigsten Zeitungen Deutschlands. Der Konzern ist an deutschen Radiosendern beteiligt und besitzt den Fernsehsender N24/Welt. Seit 2015 besitzt der Springer-Konzern die US-amerikanische Nachrichtenseite Business„Springer Familie“ weiterlesen

Redstone Familie

Die amerikanisch-jüdische Unternehmerfamilie Redstone gehört zu den mächtigsten Medienbesitzern der USA. Über ihre Holdinggesellschaft National Amusements besitzt die Familie etwa 80 Prozent der stimmberechtigten Aktien des Medienkonzerns Paramount Global (ViacomCBS). Paramount Global ist einer der grössten Medienkonzerne der Welt. Dadurch kontrolliert die Redstone Familie mehrere Fernseh- und Radiosender sowie Paramount Pictures, eines der grössten Filmunternehmen„Redstone Familie“ weiterlesen

Harmsworth Familie

Die Harmsworth Familie ist schon seit über 100 Jahren die mächtigste Zeitungsbesitzerfamilie in Grossbritannien. Die Familie gründete und führt das britische Medienunternehmen Daily Mail and General Trust (DMGT). Die Familie besitzt derzeit etwa 28 Prozent der Anteile an DMGT. Im Dezember 2021 übernahm die Familie die restlichen Anteile und seit Januar 2022 ist das Unternehmen nicht„Harmsworth Familie“ weiterlesen

Mohn Familie

Die Mohn Familie kontrolliert schon seit 100 Jahren den deutschen Medienkonzern Bertelsmann, der inzwischen weltweit aktiv ist. Bertelsmann ist einer der grössten Medienkonzerne der Welt und der wichtigste im deutschsprachigen Raum. Zu Bertelsmann gehören unter anderem die deutschen Fernsehsender RTL, VOX, N-TV und die Magazine Stern und Geo sowie 25 Prozent vom Spiegel. Bertelsmann besitzt„Mohn Familie“ weiterlesen

Roberts Familie

Der US-Amerikaner Ralph J. Roberts (1920-2015) gründete 1963 ein Kabelfernsehen-Unternehmen. Seine Eltern waren russisch-jüdische Einwanderer. Aus seinem Unternehmen entwickelte sich der heutige Grosskonzern Comcast, einer der grössten Medienkonzerne der Welt. Das Unternehmen wird bis heute von der Roberts Familie geführt und ist eines der grössten Familienunternehmen der Welt. Comcast ist das führende Unternehmen der USA„Roberts Familie“ weiterlesen

Hearst Familie

Die Hearst Familie gehört schon seit 100 Jahren zu den mächtigsten Medienunternehmern der USA. Sie kontrollieren den Medienkonzern Hearst Communications. Der Konzern besitzt derzeit 24 Tageszeitungen und 52 Wochenzeitungen (Stand 20.12.2021) (Quelle). 2020 besass der Konzern mehr als 300 Magazine (Quelle). Der Konzern besitzt über 30 Fernsehsender und mehrere Radiosender (Quelle). Hearst Communications besitzt die„Hearst Familie“ weiterlesen

Murdoch Familie

Die Murdoch Familie gehört zu den mächtigsten und reichsten Medienunternehmern der Welt. 2021 wurde ihr Vermögen auf 20 Milliarden US-Dollar geschätzt. Die Familie stammt von schottischen Presbyterianern ab, die 1884 nach Australien in die britische Kolonie Victoria emigriert waren. Heute lebt die Familie auch in Grossbritannien und den USA. Die Murdoch Familie besitzt 39,6 Prozent der„Murdoch Familie“ weiterlesen

Thomson und Reuter Familie

Die Thomson Familie gilt als die reichste Familie Kanadas. Sie kontrolliert Reuters, eine der grössten und wichtigsten Nachrichtenagenturen der Welt. Die Agentur versorgt Journalisten und Medien aus der ganzen Welt mit den neusten Nachrichten, die von 2500 Reuters Journalisten auf der ganzen Welt zusammengetragen werden. Diese Journalisten schreiben aber meist nicht selbst für Zeitungen, sondern„Thomson und Reuter Familie“ weiterlesen