Berlusconi Familie

Die Berlusconi Familie ist eine der reichsten Familien Italiens. Derzeit wird ihr Vermögen auf 7,7 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle). Silvio Berlusconi (*1936) war viermal Ministerpräsident von Italien (1994-1995, 2001-2005, 2005-2006 und 2008-2011). Er war auch Aussen-, Wirtschafts- und Gesundheitsminister. Seit 2019 ist er Mitglied des europäischen Parlaments. Silvio Berlusconi gründete 1987 Fininvest. Über die Holdinggesellschaft„Berlusconi Familie“ weiterlesen

Haus Savoyen

Das italienische Adelsgeschlecht Savoyen ist über 1000 Jahre alt und gehört somit zum Uradel. Das Haus Savoyen stellte ab 1861 die Königsfamilie des Königreiches Italien, das im selben Jahr gegründet wurde. Davor waren sie bereits seit 1720 die Königsfamilie der italienischen Mittelmeerinsel Sardinien. Die Monarchie wurde 1946 in Italien abgeschafft. Haus Savoyen und der Vatikan„Haus Savoyen“ weiterlesen