McClatchy Familie

Die McClatchy Familie gehört zu den mächtigsten Zeitungsunternehmern der USA. Im Zeitraum 2005 wurde das Familienvermögen auf 2,7 Milliarden US-Dollar geschätzt (Quelle).

Der Ire James McClatchy (1824-1883) emigrierte in die USA. Dort arbeitete er als Journalist und wurde Herausgeber der Zeitung The Sacramento Bee. Die Zeitung wurde seither von der McClatchy Familie kontrolliert und gehört noch heute zur McClatchy Company. Die Nachkommen von James erwarben nach und nach weitere Zeitungen. 2006 kaufte die McClatchy Company das Medienunternehmen Knight Ridder, das über 30 Zeitungen in den USA besass. Dadurch wurde die McClatchy Company zu einem der grössten Zeitungsunternehmen der USA.

Wegen dem Aufkommen der digitalen Medien lesen immer weniger Leute Zeitungen. Wie viele Zeitungsunternehmen geriet auch McClatchy dadurch in finanzielle Schwierigkeiten. Im Februar 2020 beantragte das Unternehmen Insolvenz (die Zeitungen werden aber weitergeführt). Seither befindet sich das Unternehmen hauptsächlich im Besitz des Hedgefonds Chatham Asset Management, der das Unternehmen wieder aufpäppeln soll. Der Hedgefonds ist auch am Boulevardverlag A360media beteiligt. Die McClatchy Familie ist aber nach wie vor im Aufsichtsrat des Unternehmens vertreten.

Heute besitzt die McClatchy Company etwa 30 Zeitungen. Nach Angaben der McClatchy Company haben ihre Zeitungen 54 Pulitzer Preise gewonnen und haben über 65 Millionen monatliche Leser (Quelle).

Kevin McClatchy (*1963) ist derzeit Präsident des Aufsichtsrats der McClatchy Company. Er ist ein Enkel von George F. Kennan (1904-2005) (Quelle). Kennan war einer der wichtigsten US-Diplomaten seiner Zeit. Kennan war eng mit William Averell Harriman und US-Präsident Franklin Roosevelt verbunden (Quelle).

Kevin McClatchy besass früher die Pittsburgh Pirates, ein Baseballteam. Dadurch hatte er Kontakt zu Robert Nutting, der inzwischen das Baseballteam besitzt (Quelle). Robert kommt aus der Ogden-Nutting Familie. Die Familie gründete, besitzt und führt das Medienunternehmen Ogden Newspapers, das derzeit über 40 Zeitungen in den USA besitzt.

Zur Liste der mächtigsten Familien der Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: