Newhouse Familie

Die Newhouse Familie gehört zu den mächtigsten Medienunternehmern der USA. Sie besitzen „Advance Publications“, der zu den zehn grössten Medienkonzernen der USA gehört. Dazu gehören unter anderem die Magazine Vogue, The New Yorker und Vanity Fair sowie Zeitungen in über 24 US-Städten. Sie sind Grossaktionäre von Discovery Channel. Bis 2015 besassen sie das Telekommunikationsunternehmen „Bright House Networks“. Sie sind derzeit Hauptaktionär der beliebten Internetseite Reddit.

Das Vermögen der Newhouse Familie wird auf 41,6 Milliarden US-Dollar geschätzt. Sie ist damit eine der reichsten Familien der USA. (Quelle)

Samuel Irving Newhouse Sr. (1895-1979) war als Kind russisch-jüdischer Einwanderer geboren. 1922 gründete er „Advance Publications“. Er baute das Unternehmen zu einem grossen Medienkonzern auf. Zurzeit wird der Medienkonzern von seinem Sohn Donald Newhouse (*1929) und seinem Enkel Steven Newhouse (*1957) geleitet. Sein Sohn Samuel Irving Newhouse Junior (1927-2017) kannte Rupert Murdoch (Quelle), der ebenfalls zu den mächtigsten Medienunternehmern der Welt gehört.

Zur Liste der mächtigsten Familien der Welt

Anmerkung: Ich geh aktiv gegen Urheberrechtsverletzungen vor.

%d Bloggern gefällt das: