Harriman Familie

Edward Henry Harriman (1848-1909) gehörte zu den wichtigsten Eisenbahnunternehmer der USA. In der Zeit der Industrialisierung der USA (1850-1890) waren die führenden Eisenbahnunternehmer die reichsten Männer des Landes. Auch Edward Henry Harriman gehörte zu den reichsten US-Amerikaner (Quelle). Er kontrollierte auch das Schiffbau-Unternehmen „Merchant Shipbuilding Corporation“ sowie die US-Grossbank Wells Fargo (Quelle). Heute ist Wells Fargo„Harriman Familie“ weiterlesen

Keswick Familie

Die schottische Keswick Familie ist der Teil der britischen Kolonialelite. Sie sind seit über 150 Jahren mit der ostasiatischen Wirtschaft verbunden und gehören zur Hongkonger Wirtschaftselite. Hongkong war von 1841 bis 1997 eine britische Kolonie. Mit einer Grösse von 1106,7 km² ist Hongkong 40 mal kleiner als die Schweiz. Trotzdem gehört Hongkong zu den 10 grössten Exportnation der„Keswick Familie“ weiterlesen

Vanderbilt Familie

Die Vanderbilt Familie war die wohl wichtigste Familie der Industrialisierung der USA. Die Industrialisierung der USA fand von 1850 bis 1890 statt und die Vanderbilt Familie war in diesem Zeitraum die reichste Familie des Landes (Quelle). Cornelius Vanderbilt (1794-1877) gilt heute noch als der viertreichste Amerikaner aller Zeiten und gehört zu den Top 10 der„Vanderbilt Familie“ weiterlesen

Pease Familie

Die Familie Pease gehörte zu den wichtigsten britischen Bankiers und Industriellen des 19. Jahrhunderts. Sie waren Quäker (eine christliche Minderheit), wie viele britische Bankiers- und Unternehmerfamilien des 18. und 19. Jahrhunderts. Sie sind mit der Barclays Bank und der Lloyds Bank verbunden. Die beiden britischen Grossbanken gehören zu den ältesten und mächtigsten der Welt und„Pease Familie“ weiterlesen

Wallenberg Familie

Die Bankiersfamilie Wallenberg gilt als die reichste und einflussreichste Familie Schwedens. Trotz ihrer Bekanntheit in Schweden gibt es keine offiziellen Angaben zu ihrem Vermögen. André Oscar Wallenberg (1816-1886) war der Gründer der Familiendynastie. Er war in Schweden als Bankier, Zeitungsinhaber, Politiker und Marineoffizier tätig. 1856 gründete er die schwedische Bank Stockholms Enskilda Bank, die heutige SEB„Wallenberg Familie“ weiterlesen

Wertheimer/Wertheim Familie

Die jüdische Wertheimer/Wertheim Familie stammt von der jüdischen Gomperz Familie ab, welche seit dem 16. Jahrhundert nachweisbar ist. Elias Gomperz (1615-1689) gehört zu den frühsten dokumentierten jüdischen Hofbankiers im deutschsprachigem Raum. Aus der Gomperz Familie ging auch die Patrizierfamilie Oppenheimer hervor. Der erste bekannte Hofbankier mit dem Namen Wertheimer war, soviel ich weiss, Samson Wertheimer (1658-1724).„Wertheimer/Wertheim Familie“ weiterlesen

Mellon Familie

Die Mellons gehören schon seit 100 Jahren zu den reichsten Familien der USA. Mitte des 20. Jahrhundert war sie vermutlich die reichste US-amerikanische Familie neben den Rockefellers (Quelle). Nach offiziellen Angaben beträgt das heutige Familienvermögen 11,5 Milliarden Dollar (stand 2016). Das Familienvermögen stammt von der 1869 gegründeten Mellon Bank. Sie waren Hauptinvestoren und Mehrheitseigner von Gulf Oil,„Mellon Familie“ weiterlesen